Fahrt ins Blaue, 12.Juni 2022

Sonntag 12.Juni 2022, Morgens um 7.30 Uhr versammelten sich 23 VMC Mitglied am Bahnhof Safenwil. Ich plante mit Ihnen eine Fahrt in Blaue, mehr wussten sie nicht...

Schon bald darauf fuhr unser Transportmittel vor.....

Freddy Wey von der Tschannen AG Zofingen fuhr vor. Also rein in den Bus und los ging's.

Wohin immer noch eine Überraschung. zur Stärkung gab es jetzt erst mal ein Sonntagszöpfli.

Nach einer Stunde Fahrt machten wir Kaffeehalt am schönen Lauerzersee, in der Fischstube wurden wir schon erwartet.

Nach nur einer Viertelstunde Weiterfahrt hielten wir vor der neuen Stoosbahnen, diese brachte uns gleich in das auf 1300 m ü. Meer liegende Dorf Stoos. Dort erwarteten uns Armin und Paul und liessen uns teilhaben an Informationen über diese Weltrekord- Bahn. Mit viel neuem Wissen über den Bau, Antrieb, Steilheit und Kosten dieser Bahn ging es nach einem kurzen Fussmarsch mit dem Sessellift auf den Fronalpstock. Man konnte sich fast nicht losreissen von diesem herrlichen Ausblick auf fast 2000 m ü. Meer. Doch ich musst die Schar bitten ins Gipfelrestaurant zu kommen, wo das Mittagessen auf uns wartete. Salat, Äelplermagronen mit Apfelmus und zu Schluss ein Caramelköpfli füllten unseren Magen. Jetzt hatte Roman Ulrich auch Jöri genannt das Wort. Er ist einer unseren sechs "Wetterschmöcker" aus der Innerschweiz. Der Wetterprophet erzählte uns, mit vielen Witzen gespickt, wie die Wetterschmöcker zu ihren Prognosen kommen. Wir werden es beobachten welcher Recht behält. Nach Jöris Aussagen sollten die weiteren sechs Sonntage schönes Wetter sein.

Jetzt war es jedem selber überlassen wie er bis 16.15 Uhr zur Bergbahn kommt. Die meisten genossen noch ein wenig das Panorama und liessen sich vom Sessellift wieder nach Stoos hinunter bringen, von Zweien weiss ich das sie ein Teilstück zu Fuss gingen.

Ich fand die Talfahrt, mit all dem Wissen, dass wir nun hattet über die Stossbahn noch imposanter. Man kann es fast nicht beschreiben, erleben ist besser.

Das auf dem Stoos noch gerade das Schwingfest stattfand haben wir fast nicht gemerkt und auch auf dem Heimweg kamen wir nicht in den Stau. Um 18.00 Uhr waren wir wieder alle gesund und munter zu Hause. Es war ein toller Ausflug mit euch allen, gerne wieder einmal.      Bilder

 

Wetterpropheten Infos

Radtour für alt und jung,26.Mai 2022

Wir durften viele Gäste begrüssen an der diesjährigen Ausgabe der Radtour. Alle geführten Touren waren gut besucht, regelmässige Besucher der Radtour fanden die Wege auch selber und wiederum viele Gäste genossen von Anfang an unsere Festwirtschaft. Euch allen gilt es Danke zu sagen sowie unsern Sponsoren und besonderen Dank allen fleissigen Helfern, ohne Euch geht gar nichts.

Unser Fotograf (H.Jakob) war fleissig seht es euch an.                                                       Bilder

VMC_Radtour_2022_6s_v1_GzD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1'016.2 KB

Profix Swiss Bike Cup

Alina und Roger Zingg starteten am Samstag 12. März in Rickenbach LU am Profix Swiss Bike Cup. Eine anspruchsvolle Strecke galt es zu absolvieren.

Alina beendete das Rennen auf Rang 22 in der Kategorie U17 Mädchen. Roger startete bei den Senioren 2 und landete auf Platz 10                                                                         weitere Infos

Winterausflug,26.Februar 2022

Neun VMC Mitglieder und ein Gast wagten das Abenteuer Schneeschuhlaufen. Unter kundiger Anleitung von unserem Vereinsmitglied und ausgebildeter Wanderführer Pirmin Kunz.

Wir trafen uns im Salwideli wo wir uns im gleichnamigen Restaurant erst mit Kaffee, Tee oder Punsch stärkten. Anschliessend schnallten wir uns die Schneeschuh an und liefen dem schönen Wetter entgegen. Das dauerte nicht lange. Unser erste Ziel des heuten Tages war die Rossweid, es ging vorbei an frisch verschneiten Bäumen durch eine herrliche Landschaft. Der höchste Punkt war das Tannhorn, wo wir aber nicht lange verweilten da der Wind heftig und kalt blies.

Von da ging es fast nur noch bergab Richtung Rossweid, Nach einer geruhsamer Pause wo sich jeder stärkte ging es weiter zu unserem Ausgangspunkt. Dort erwartete uns ein leckeres Käsefondue mit Beilagen. Zufrieden ging es danach auf den Heimweg.

Herzlichen Dank an Pirmin es war einfach super! An "Petrus" für das Traumwetter und an alle die dabei waren!                                                               zu den Bildern (danke allen Fotografen/in)

104. Generalversammlung,12.Februar 2022

28 Mitglieder fanden, im Saal des Gasthofes Urs & Viktor in Walterswil, um 18.00 Uhr sich ein.

Die letzte Generalversammlung war ja noch kein halbes Jahr her und nicht viele Aktivitäten sind in dieser Zeit gemacht worden. So waren die Jahresberichte von Präsident und Touristik nicht sehr lange und auch sonst kam man zügig mit den Traktanden vorwärts.

Beim Traktandum Ehrungen ist es immer schön wenn es ein bisschen länger geht so durften wir folgenden Mitglieder gratulieren zur Verein Zugehörigkeit:

 

                                                                                              10 Jahre Pirmin Kunz

                                                                                              10 Jahre Daniel Zimmerli

                                                                                              20 Jahre Daniela Bossard

                                                                                              25 Jahre Sandra Baumgartner

                                                                                              40 Jahre Heinz Fischer

                                                                                              45 Jahre Beat Reck 

 

Nachträglich wurde Margrit Schärer zum 80. Geburtstag gratuliert, den sie im Januar feiern durfte.

 

Jetzt hoffen natürlich alle das man das kommende Vereinsjahr wieder aktiver gestaltet kann.

Erster Programmpunkt soll am 26.Februar 2022 sein, wenn das Wetter mitspielt findet man uns im Schnee.(Bericht folgt)Weiter sind Monatsversammlungen wieder im Programm und ein Tagesausflug soll geplant werden. Der Vorstand arbeitet an der Durchführung der traditionellen Radtour an Auffahrt (26.Mai 2022). Ende März startet man wieder mit den Dienstagabend Velotouren. Die Samstagsausfahrten im zwei Wochentakt werde weiter geführt. Über die genauen Daten werde wir laufen an dieser Stelle berichten.

Zum Schluss genoss der Verein das Nachtessen aus der Küche des Gasthofes.

VMC Safenwil

5745 Safenwil

www.vmc-safenwil.ch

info@vmc-safenwil.ch